Farb-Tuning DIESSNER – OSR Optimale Solare Reflexion … für intensive Farbtöne auf WDVS!

DIES_OSR_FLY_130506Sichere Fassadendämmung auch bei dunklen oder sehr intensiven Farbtönen

Die Oberflächen gedämmter Fassaden sind thermischphysikalische Belastungen mit hohen Schwankungen ausgesetzt. Gerade dunkle Farbtöne erzeugen sehr hohe Temperaturen und Spannungen. So stellten sie bislang auf Wärmedämm-Verbundsystemen ein Risiko dar.

Diessner Optimale Solare Reflexion Die Formel für kompromisslose Beständigkeit

Dies hat sich jetzt geändert: Das Diessner OSR System sorgt für eine neue Farbintensität im Bereich Fassadendämmung. Mit Sicherheit für zufriedene Kunden. Das Diessner OSR-System ist hart im Nehmen. Mit Pigmenten, die die Wärmestrahlen der Sonne optimal reflektieren, verhindert es eine zu starke Aufheizung von WDVS-Oberflächen. Somit wird eine Rissbildung wegen zu hoher Temperaturen an der Oberfläche verhindert.

OSR bedeutet:

  • sicherer Einsatz von Farbtönen auf WDVS mit Hellbezugswert unter 20!
  • Erweiterung des Farbenraumes auf WDVS um 15%!

Optimales Oberflächenbild bei intensiven und dunklen Farbtönen!

Die Diessner Fassadenfarben, deren Funktionalität durch die Verwendung von OSR-Pigmenten erweitert werden können:

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Optimale Reflexion der Sonnen-Wärmestrahlung!
  • Sicherer Einsatz von dunklen und intensiven Farbtönen auf WDVS.
  • Erweiterung der Farbtonvielfalt auf WDVS um 15%.
  • Bestmögliche Farbtonbeständigkeit mit den Diessner OSR-Fassadenfarben

Das Diessner OSR System sorgt für eine neue Farbintensität im Bereich Fassadendämmung. Mit Sicherheit für zufriedene Kunden.

Unser Außendienst wird Sie gerne zum Systemaufbau beraten und Ihnen mitteilen, ob Ihr Wunschfarbton in der OSR Einstellung für Ihr EPS- oder Mineralwolle-WDVS erhältlich ist.

Download (PDF, 722KB)