Hilfe zur Selbsthilfe – Refugio Berlin in Zusammenarbeit mit Diessner

P1000317Refugio, das ist ein Projekt der Berliner Stadtmission, mit dem Ziel, geflüchteten Menschen, die ihre Heimat verloren haben oder verlassen mussten, aber auch Einheimischen, eine Gemeinschaft und ein Zuhause zu geben. Dazu stellte die Berliner Stadtmission ein leerstehendes Gebäude zur Verfügung. Seit dem Sommer 2015 entwickelt sich nun auf 5 Etagen eine Gemeinschaft, die das Gebäude gemeinsam renoviert und miteinander organisiert. Nun steht die Renovierung des Treppenhauses an. Das Farbmaterial dazu stellt Diessner kostenlos zur Verfügung. 

Die Fachkenntnisse kamen von den Schülern der Technikerschule aus Berlin und von der Diessner Anwendungstechnik. Dabei ging es in einem Sprachengewirr aus Deutsch, Englisch und Arabisch recht aufgeschlossen zu. Vermittelt wurde die fachgerechte Ausführung von Maler- und Lackierarbeiten, so dass die Bewohner nun in der Lage sind, diese Arbeiten fortzuführen und das Haus zu verschönern. 

Für die Fachschüler, die derzeit ihre Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker absolvieren, war dies auch eine willkommene Gelegenheit, ihr Wissen und ihre erworbene Vermittlungskompetenzen weiterzugeben. Gleichzeitig konnten sie ihre erlernten Sprachkompetenzen anwenden. Jörg Radkowski, Leiter der Staatlichen Fachschule für Farb und Lacktechnik Berlin – unterstützt durch Frau Lewin und Herrn Kayser – sieht in dem Projekt eine für alle Beteiligten motivierende und sozial sinnhafte Kooperation zwischen Schule, Industrie und sozialer Arbeit.

 

 

Artikel über die Diessner Neuheiten von der “Farbe 2016″ auf raumausstattung.de

Neuheiten von der Farbe_Raumstattung

Interessanter Artikel zum Thema Neuheiten von Diessner auf raumausstattung.de.
Diessner hat auf der Farbe, Ausbau & Fassade neue Farben, Putze und Mörtel vorgestellt.

Link zum Online-Artikel im Web unter
http://www.raumausstattung.de/wohnen/produkte.php?produktnummer=841
bzw. als PDF Offline Variante.

Viel Spaß beim Lesen.

Download (PDF, 603KB)